„Aggressivität braucht wie andere Grundgefühle eine Kindheit lang, bis man sie konstruktiv verwenden kann“ Jesper Juul

In der Regel fällt es uns schwer „negative“ Gefühle wie Wut und Aggression willkommen zu heissen, sei es bei unseren Kinder oder bei uns selbst. Aber was genau steckt hinter diesen Gefühlen, was wollen sie uns aufzeigen und wie können Erwachsene aggressivem Verhalten bei  Kindern konstruktiv begegnen, damit werden wir uns in diesem Seminar beschäftigen. 

Inhalt
– Aggression verstehen und ihre Botschaft entschlüsseln
– Konstruktive und destruktive Aggression
– Wie können Erwachsene der Aggression ihrer Kinder positiv begegnen? 

Zeit
9.30 Uhr – 11.30 Uhr